gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Juni 2015 => Thema gestartet von: Uwe am 01. Juni 2015, 11:25

Titel: Rundfunkgebühren sind teuer, unsozial und willkürlich
Beitrag von: Uwe am 01. Juni 2015, 11:25
(http://billionsrising.org/wp-content/uploads/2014/09/Huffington-Post-Logo.jpg)

Rundfunkgebühren sind teuer, unsozial und willkürlich

Gestern rief das Büro des Rundfunkrates des WDR bei uns an und interessierte sich für unser Gutachten, heute meldete sich der BR. Auch dort kann man noch etwas lernen. Doch ich gebe zu: die Rundfunkräte sind nicht unsere direkte Zielgruppe. Wir wollen Sie und andere Bürger in diesem Land aufrütteln.

weiterlesen auf:

http://www.huffingtonpost.de/frank-schaffler/rundfunkgebuhren-sind-teuer-unsozial-und-willkuerlich_b_7482024.html?utm_hp_ref=wirtschaft
Titel: Re: Rundfunkgebühren sind teuer, unsozial und willkürlich
Beitrag von: InesgegenGEZ am 01. Juni 2015, 16:35
Sehr guter Beitrag!