gez-boykott.de::Forum

"Beitragsservice" (vormals GEZ) => Runde Tische und Aktionen (nach Bundesländern sortiert) => Aktionen – Alternativen – Erlebnisse => Sachsen => Thema gestartet von: Bürger am 12. September 2014, 17:33

Titel: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Bürger am 12. September 2014, 17:33
Runder Tisch - Dresden
Um über Änderungen in diesem Thread informiert zu bleiben, bitte in der obigen Menüleiste den Button "BENACHRICHTIGEN" anklicken! Dann wird bei Änderungen eine automatische Email versendet an die im Profil angegebene Email-Adresse.
Voraussetzungen dafür sind die entsprechende Aktivierung + ggf. weitere Einstellungen unter
Profil > Profil-Einstellungen > Benachrichtigungen & E-Mail > "Benachrichtigen Sie mich bei abonnierten Themen: [...]"


verantwortliche/s Forum-Mitglied/er bzw. Ansprechpartner für diesen Runden Tisch: Bürger (https://gez-boykott.de/Forum/index.php?action=pm;sa=send;u=4901) (PM senden)

Weitere Termine auch anderer Runder Tische bundesweit siehe Forum-Kalender (https://gez-boykott.de/Forum/index.php?action=calendar) oder unter
Runde Tische und Aktionen (nach Bundesländern sortiert)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?board=50.0


Zitat
regulärer Turnus:
(fast) jeden Donnerstag
(bis auf Feiertage/ Weihnachen/ Neujahr und weitere, gesondert angekündigte Ausnahmen)

reguläre Uhrzeit:
ab 20 Uhr

regulärer Ort:
"Teegadrom" Teestube/ Spielekneipe
Louisenstr. 44
01099 Dresden (Neustadt)

neue Örtlichkeit - bitte voranmelden

OpenStreetMap
...

Stand 11/2020. Änderungen vorbehalten.
Bitte immer die aktuellen Ankündigungen im Auge behalten.



Aktuelle Termine siehe "Verlinkte Ereignisse" am Anfang des Threads vor dem Einstiegsbeitrag
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=11083.0
Zitat
Bitte die aktuelle Entwicklung zur "Corona"-Lage
Ausnahmezustand/Epidemie: Runde Tische > Ankündigungen verfolgen: ausgesetzt
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=33499.0
sowie die hiesigen Ankündigungen verfolgen.
Kurzfristige Änderungen können nicht ausgeschlossen werden. Danke.


Alle derzeitigen Termine verstehen sich vorbehaltlich der weiteren "Corona"-Entwicklung und den amtlichen Auflagen sowie auch dem Bedarf und der zur Verfügung stehenden Örtlichkeit > bitte per PM voranmelden:

26. November 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)

03. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
10. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
17. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
24. Dezember 2020 - FÄLLT AUS! (Weihnachten)
31. Dezember 2020 - FÄLLT AUS! (Silvester)

2021

07. Januar 2021
14. Januar 2021
21. Januar 2021
28. Januar 2021



Für Falldiskussionen:
Immer alle Unterlagen vollständig und chronologisch sortiert mitbringen für einen vollständigen Überblick über den gesamten Werdegang und den aktuellen Stand + ggf. auch Laptop/USB-Stick.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Nor man am 01. August 2017, 17:55
Hallo,

Ist der Treff noch aktuell?
Ich benötige Hilfe.
Habe nach meiner Klage im April 2016, vor einer Woche den Beschluss vom VG Dresden bekommen.

Nun lese ich hier im Forum von der Möglichkeit, eine Verfassungsbeschwerde beim BVerfG einzureichen.
Leider bin ich zeitlich sehr gebunden (Kinder 1 und 2,5 Jahre, Hausbau etc.) und zudem juristisch absoluter Leihe.
Meine Klage hatte ich damals weitestgehend von der fiktiven Person F. übernommen.

Es wäre schön wenn mir jemand den richtigen Weg zeigen könnte, da ich keinesfalls aufgeben möchte.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Bürger am 01. August 2017, 17:58
Treff ist noch "aktuell": bis auf Feiertage eigentlich jeden Do ~20h an besagtem Ort
Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
http://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=11083.0

Es kann aber leider kein "rundum-sorglos-Paket" geben... :-\
Anregungen vielleicht.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Nor man am 01. August 2017, 18:17
Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Es ist mir schon klar, dass Eigeninitiative gefragt ist.

Ich würde mich am Entwurf von Profät orientieren.
Insbesondere, bei der entsprechenden "Umarbeitung" auf sächsisches Landesrecht, würde ich sicherlich Hilfe benötigen.

Ich versuche bis Donnerstag in der Thematik besser durchzusteigen und klemm mir meinen Ordner dann mal unter den Arm  ;D
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: malschauen am 27. November 2017, 22:40
Guten Tag,
findet dieser Runde Tisch statt? Wenn ja, dann würde sich Person A mit seinem fiktiven Klagefall im Gepäck auf den Weg nach Dresden machen. Über eine kurze Info würde ich mich freuen.
Beste Grüße und bis Donnerstag
Ronnz
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Bürger am 27. November 2017, 22:52
...ja - wie (fast) jeden Donnerstag ;)

Unterlagen immer vollständig und chronologisch sortiert mitbringen.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Zorniger Bürger 2 am 04. Dezember 2017, 21:46
Findet auch diesen Donnerstag (07.12.) ein Stammtisch statt?
Auch mir wäre eine fiktive Person B bekannt, die einen möglicherweise nicht ganz fiktiven Termin in Kürze vor Gericht hat...
GERICHTSTERMIN Verhandlungen VG Dresden, Di 12.12.2017, ab 10:00 Uhr
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25495.0.html
...und die Person B wäre daher auch nicht ganz uninteressiert.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: faust am 04. Dezember 2017, 21:54
... nur zu - es gibt lecker Tee und coole  (#) Sprüche !
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Besucher am 01. Mai 2019, 12:32
Meine Güte, es scheint allmählich...
Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
...als könnten oder sollten sich die Wessis ein weiteres Mal ein Beispiel am Osten nehmen - Hut ab!


Edit "Bürger":
Das erscheint bei mehreren parallel laufenden Verfahren unabdinglich, da ständig irgendetwas zu besprechen ist - oft genug auch unverschiebliche Fristsachen. Da können schon zwei Wochen Abstand ein Nachteil sein... :-\
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: 0GEZ-Zwang am 21. August 2020, 17:46
Liebe GEZ-Verweigerer,

gern wäre ich bei einem der Stammtische mit dabei - bspw. am 27.8. in DD.

-> wohin darf ich mich dann gesellen?

Ich habe die 1k an ausstehenden Zwangsgebühren fast erreicht...

BG
-M-

PS: Antwort gern als Privatnachricht!


Edit "Bürger": Danke für das Interesse > siehe PM.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Hoernl am 22. August 2020, 13:45
Hallo an die runder Tisch Kämpfer,
hätte ebenfalls gerne eine PN  zum Wann und Wo für nä. Treffen.
Bin jetzt auch über der 1k Schwelle. Meine letzte Teilnahme war im Februar, noch im Teehaus.

Grüße aus dem Raum Coswig


Edit "Bürger": Danke für das Interesse > siehe PM.
Titel: Re: Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr
Beitrag von: Bürger am 26. November 2020, 00:07
Runder Tisch - Dresden (fast) jeden Donnerstag, 20 Uhr

Aktuelle Termine siehe "Verlinkte Ereignisse" am Anfang des Threads vor dem Einstiegsbeitrag
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=11083.0
Zitat
Alle derzeitigen Termine verstehen sich vorbehaltlich der weiteren "Corona"-Entwicklung und den amtlichen Auflagen sowie auch dem Bedarf und der zur Verfügung stehenden Örtlichkeit > bitte per PM voranmelden:

26. November 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)

03. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
10. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
17. Dezember 2020 (Einzelbespr. n. Bedarf/Voranmeldung)
24. Dezember 2020 - FÄLLT AUS! (Weihnachten)
31. Dezember 2020 - FÄLLT AUS! (Silvester)



Querverweis aus aktuellem Anlass:
Ausnahmezustand/Epidemie: Runde Tische > Ankündigungen verfolgen: ausgesetzt
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,33499.msg208677.html#msg208677

Aufgrund der ab dem 02.11.2020 neu geltenden "Corona-Schutz-Verordnungen" der Länder stehen die Runden Tische in der bislang üblichen persönlichen Form vorerst erneut in Frage bzw. wären nur entsprechend der Auflagen durchzuführen [...]


Hinweis:
Für Interessenten aus dem Großraum Leipzig bzw. dem Landkreis Leipzig
https://www.openstreetmap.org/relation/62434#map=9/51.2249/12.5464
siehe bitte auch
Angebot Mitfahrgelegenh. Raum Leipzig (ab Grimma) z. Runden Tisch in Dresden
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28053.0