Autor Thema: RP-Online:"Symposiums der Historischen Kommission Nabelschau bei der ARD"  (Gelesen 1791 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.936
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Symposiums der Historischen Kommission
Nabelschau bei der ARD



Foto:AP

Mit Link zu gez.boykott.de

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland muss sich nach den Worten des ARD-Vorsitzenden Lutz Marmor immer wieder selbst auf den Prüfstand stellen. "Wir müssen uns in der Tat immer wieder neu fragen: Was ist der Kern unseres Auftrags?", sagte Marmor am Mittwoch zu Beginn eines Symposiums der Historischen Kommission der ARD in Hamburg.

mehr auf:
http://www.rp-online.de/wirtschaft/nabelschau-bei-der-ard-aid-1.4276953


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Roggi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.115
Mir ist völlig egal, was der öffentliche Rundfunk sendet, wenn er sich nicht an die Spielregeln hält bekommt er von mir kein Geld.
Eine Spielregel lautet: "Keine Staatspropaganda, keine Meinungsmanipulation!"
Dafür müssen die sich nicht neu erfinden, sondern zurück zu den Wurzeln: raus mit den Politikern aus den Gremien des örR. Und schluss mit der ungerechten Beitragserhebung durch den Beitragsservice. An Gerechtigkeit hapert es gewaltig im öffentlich rechtlichen Rundfunk und dem Beitragsservice.

Nebenbei, am Ende des Artikels wird auf unser Forum verlinkt:
Zitat
Gegen die Neuregelung regt sich Widerstand.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.850
Die gleiche dpa Meldung bei digitalfernsehen.de
http://www.digitalfernsehen.de/ARD-Vorsitzender-Haben-Millionen-Programmdirektoren.116183.0.html

Wo ist der letzte Absatz hin?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Kelrok

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
... da scheint uns einer bei der RPO zu mögen ... :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: