Autor Thema: Das Beste an Deutschland  (Gelesen 6352 mal)

Offline zepa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Das Beste an Deutschland
« am: 19. April 2013, 12:15 »
Von Ihren eigenen vier Wänden dürfen Sie sich eine aussuchen, an welche man Sie pressen wird. Gerichtsvollzieher und die hilfsbereite Polizei werden Ihnen nach konsequenter Beitragsverweigerung zeigen, wer der Herr in Ihrem Hause ist. Etwas zu weit hergeholt?

Nicht mehr lange, dann wird die Rundfunk-Teilnehmernummer noch vor der Geburtsurkunde zugeteilt. Um alle zu erfassen, gehört in jeden Kreißsaal ein GEZ-Funktionär, der die Entbindung vor Ort kontrolliert. Wir lassen es offen, ob in Zukunft auch jeder Eisprung bei der GEZ registriert werden muss.

Denn von der Entbindung bis zur Enteignung sind Sie bei der GEZ sicher aufgehoben!

Milliardenschwer, aber doch so armselig-billig, hat der ÖR am 01.01.2013 seine affektbetonte Adoleszenzphase verlassen und den obligatorischen GEZ-Versorgungstrichter zur kriminellen Vorzeigeinstitution ausgebaut. Da müssen erst Gutachten hochkarätiger Fachanwälte dem ÖR prinzipiell erklären, was strafbare Handlungen sind. Ein schwacher Hoffnungsschimmer, das irgendwann eine Anwaltssozietät die Gelderpressung stoppen wird.

Der sich selbst als essentielle Ingredienz für Demokratie darstellende Rundfunkapparat bedroht eben genau das, was er für so wichtig hält. Aufrechter als jede Demokratiesäule steht allerdings der Mittelfinger von Millionen von Betroffenen. Bald reicht auch das nicht mehr, dann folgt die Faust!

Unter den Top 3 der Auswanderungsgründe belegt die GEZ alle drei. Wie tief muss man sich in die Erde vergraben um endlich seine Ruhe zu finden? Soll doch der ÖR seine Sendemasten in den Erdboden stecken! Subterranes Unterhaltungsprogramm für Maulwürfe. Mit tierischen Zahlungsaufforderungen hat die GEZ ja schon Erfahrung. Alles was nach Leben aussieht, alles was da kreucht und fleucht, wird abgezockt. Zwischen Mensch und Tier wird nicht mehr unterschieden. Eindeutig ein Mangel, der beim hausinternen Qualitätsmanagement für Erpressungsangelegenheiten zu klären ist.

Jäger und Gejagte, das ewige Spiel. Im zivilisierten Rundfunkland erleben wir eine formidable Verhaltensweise, dass die Gejagten sich offenbar in ihrer Rolle wohlfühlen. Ignoranz auf beiden Seiten, beim perniziösen ÖR, der über jeden Angriff feixt und, was noch viel schlimmer ist, bei dem Großteil der verwalteten Bevölkerung, denen es einfach egal ist. Rätselhaft, diese Sorglosigkeit bei vielen Betroffenen, denen Drohbriefe und Vorladungen, etc. zugestellt wurden. Wie viele noch blauäugig sind und glauben, man könne mit der GEZ ''reden'', ''verhandeln'', um Nachsicht ''bitten''. Nichts dergleichen! Man wird Sie kriminalisieren und brutal ruinieren! Und das ist keine Übertreibung, das ist Tatbestand in Deutschland! Wer konsequent Beiträge bzw. den Offenbarungseid verweigert, ist sich seines Lebens hier nicht mehr sicher. Das alles wegen einem Unterhaltungsanbieter!

Deshalb suchen wir Dich, den geistigen Wegbereiter, eine Art zweiten ''Rousseau'', der jeden noch verbliebenen redlichen Menschen zu einer großen Massenbewegung vereint, für eine ''Revolution'' im Rundfunkstaat. Es braucht kein großes Manifest, das Ziel ist einfach und überschaubar:

1. Die restlose Beseitigung der kriminellen Finanzierungsmethode des perniziösen öffentlich-rechtlichen Rundfunkapparates!

Vielleicht erinnert man sich noch, da gab es dieses seltsame Buch mit dem anspruchsvollen Titel:  ''Das Beste an Deutschland''. Viel beworben in den Medien, aber es blieb wie erwartet bei der ersten Auflage. Warum? Weil neben den klischeehaften Lobpreisungen eben das wirklich Beste nicht drin steht. Sollte es je zur zweiten Auflage kommen, gehört eins auf jeden Fall mit rein:

Das Beste an Deutschland ist sein Widerstand gegen die GEZ!
 


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.256
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #1 am: 19. April 2013, 12:20 »
Wieder mal ein TOP Text!  ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.038
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #2 am: 19. April 2013, 12:50 »
Wir hängen an deinen Lippen - großartig :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #3 am: 19. April 2013, 13:54 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Fritzi

  • Gast
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #4 am: 19. April 2013, 13:56 »
Hallo Zepa!
Und wieder tausendmal Danke!!! Dein Text ist umwerfend.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Sun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #5 am: 19. April 2013, 14:36 »
Sehr, sehr guter Text.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Heiko H.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #6 am: 19. April 2013, 15:08 »
Wirklich sehr gut geschrieben!  ;) Daraus sollte man einen anschaulichen Flyer machen, den man unter die Leute bringt. Ich würde die in meinem Laden auslegen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.812
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #7 am: 19. April 2013, 18:03 »
AusGEZeichnet!!!
;)
Solche Artikel schüttelt man nicht einfach so aus dem Ärmel.
Wir alle schätzen Deine Fähigkeiten sehr hoch!
zepa, wiedermal tausend Dank für dieses anschauliche Gedanken-Kino allererster Güte!!!

Teilen! Teilen!! Teilen!!!

Aufklärung *jetzt*!
Widerstand *jetzt*!
DEMOKRATIE - *JETZT*!!

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf..."


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline Heiko H.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #8 am: 20. April 2013, 00:02 »
So etwas sollte man an die richtigen Printmedien schicken. Verteilen wo es nur geht. Nicht nur im Internet.

Ein Appell an die ö.r. Nutznießer:
Ihr habt also den Auftrag für Bildung und unabhängiger, gesellschaftlicher Aufklärung?
Dann haltet euch auch daran! Bringt Nachrichten und Wetterbericht.
Okay, Kurzfilme wie: Tatort, Großstadtrevier, Lindenstraße und den ganzen Müll könnt ihr ja weiter bringen. Kein Privatsender interessiert sich dafür.
Eure Bildungssendungen wie Maischberger, Jauch, Sendung mit der Maus, Löwenzahn ...etc sollt ihr auch senden. Ihr solltest noch die Teletubbies mit ins Boot holen. Die gibt es evtl. für lau. Dann habt ihr auch Ansprechpartner, mit denen ihr euch auf Augenhöhe unterhalten könnt.
Aber verzichtet bitte auf die teuren Sportrechte, und Spielfilme. Das hat mit Aufklärung und Bildung nichts zu tun. Das können die Privaten übernehmen.
Wenn ihr das macht, würde ich euch, alle drei Wochen 5 € spenden. Wenn nicht,.....? Kommentar folgt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Sun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #9 am: 20. April 2013, 00:12 »
Eure Bildungssendungen wie Maischberger, Jauch, Sendung mit der Maus, Löwenzahn ...etc sollt ihr auch senden.
Das meinst Du doch nicht im Ernst, oder?
Jauch, Beckmann, Plasberg, Maischberger, Will und Illner sind auf die komplette Manipulation getrimmt.
Diese pseudopolitischen Talkshows kann sich der Ö.R. da hin schieben, wo die Sonne nicht scheint.

Nebenbei bemerkt, Verhandlungen über was gesendet werden darf kannst Du führen, wenn es Gesprächsbereitschaft seitens der Ö.R. gibt, aber nicht jeder sollte hier sein Süppchen öffentlich bekannt geben, was er denkt wäre wichtig für ihn bzw für alle. Es ist das Verzetteln in Einzelheiten, was die Gemeinschaft gerade nicht gebrauchen kann. Wenn Du so gerne evaluieren möchtest, welche (existierende und neue) Sendungen eine Zwangsabgabe rechtfertigen würden, dann eröffne bitte ein separates Thema, ggf mit einer Umfrage.

Danke


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #10 am: 20. April 2013, 00:21 »
Der ÖRR soll machen und bringen, was er nur lustig ist. Er möchte aber mich und meine Familie in Ruhe lassen – wir brauchen den Müll nicht und wir müssen nicht von ihm "grundversorgt" werden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Heiko H.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #11 am: 20. April 2013, 01:08 »
Sun, du hast mich nicht verstanden was ich damit sagen wollte. Wenn die auf ihre Sportrechte verzichten würden und nur ihren "Auftrag" nachgehen, und "evtl" bei dem Rest bleiben... was ich aufgezählt hatte, wären sie erledigt. Kein Mensch würde dafür zahlen. Also, bitte keinen Streit hier. Wir ziehen alle an einem Strang.  ;) 


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Sun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #12 am: 20. April 2013, 01:15 »
Sun, du hast mich nicht verstanden was ich damit sagen wollte.
Jegliche Verhandlungen über das dargebotene Programm beinhalten eine Rechtfertigung für Zwangsgebühren.
Wir wollen aber die Zwangsgebühren abschaffen, warum überhaupt das Thema Programmauswahl anfassen?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


GEZeterei

  • Gast
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #13 am: 20. April 2013, 11:03 »
Danke, zepa!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Daniel61

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 311
  • liberté, égalité, fraternité!
Re: Das Beste an Deutschland
« Antwort #14 am: 28. April 2013, 12:19 »
Bravo!  Vllt. wäre die Bezeichnung "BÜRGER ROUSSEAU" eine gute Benennung für eine neue und schnellstens zu gründende Lobby aller wehrhaften und aufrichtigen Bürger im Land?

Wenn es dazu kommen sollte:  ich bin dabei, schickt mir bitte sofort mein Mitgliedsbuch!!!

WIR sind die Bürger (Rousseau), WIR sind das Volk!!!



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
(Jean-Jacques Rousseau)

Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit.   Freiheit ist immer Freiheit des Andersdenkenden.
(Rosa Luxemburg)

Tags: