Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch, Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr: 09. November 2018

Autor Thema: Runder Tisch Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr  (Gelesen 214 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.601
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Runder Tisch Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr
« am: 09. November 2018, 01:15 »
Runder Tisch Leipzig

Freitag, 09.11.18

19 Uhr


Als erstes fällt mir Leos Brasserie ein (https://www.leosbrasserie.de/), ist groß und in der Nähe vom Hauptbahnhof.

ich würde morgen ein Tisch für 19 Uhr reservieren, wenn nichts dagegen spricht.
Falls doch bitte bis morgen nochmal schreiben.

@Corona
Wie willst du reservieren, unter welchem Namen?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. November 2018, 15:19 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Corona

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Runder Tisch Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr
« Antwort #1 am: 09. November 2018, 11:49 »
Ist reserviert auf Linke.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.601
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Runder Tisch Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr
« Antwort #2 am: 10. November 2018, 19:29 »
Örtlichkeit war sehr gut angedacht und gewählt. (Nahe des Hauptbahnhofes)

Aber es ist einfach zu laut!!

Ideal wäre ein Zyklus regelmäßig alle 2 Wochen.
Bremen und Karlsruhe haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht.
Berlin regelmässig alle 3 Wochen und Dresden sogar jeden Donnerstag!!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline LECTOR

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 262
Re: Runder Tisch Leipzig, Fr. 09.11.18, 19 Uhr
« Antwort #3 am: 10. November 2018, 22:53 »
Liebe Leipziger,

vielleicht den nächsten Runden Tisch direkt auf Dienstag, den 20.11.2018, in die Nonnenmühlengasse verlegen? Es gibt eine Veranstaltung, bei der sich bestimmt viel diskutieren lässt:

Buchpräsentation mit Paul Kirchhof, Leipzig 20.11.2018
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29275.0.html



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: