Verlinkte Ereignisse

  • VERHANDLUNG VG Freiburg, Mi. 14.11.2018, 13:30: 14. November 2018

Autor Thema: VERHANDLUNG VG Freiburg, Mi. 14.11.2018, 13:30  (Gelesen 2405 mal)

Offline Zeitungsbezahler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.041
Re: VERHANDLUNG VG Freiburg, Mi. 14.11.2018, 13:30
« Antwort #15 am: 04. Januar 2019, 17:51 »
Ist der ÖRR nicht selbst eine Religionsgemeinschaft?
Wir glauben an die Demokratie, die Unabhängigkeit der Journalisten, die Ausgewogenheit der Berichterstattung, die Notwendigkeit eines Zwangsbeitrages (wir bekommen schließlich keine Kirchensteuern), wir vereinen mit unseren Programmen alle Interessen unseres Zahlpublikums und nach Zahlung des Zwangsbeitrages erteilen wir dir schließlich Absolution...

Bitte den Wortlaut des Beweisantrages kommunizieren und die Ablehnungsgründe herausarbeiten, wir müssen aus eventuellen Formfehlern lernen, Du sollst nicht umsonst gestorben sein...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Frühlingserwachen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 821
Re: VERHANDLUNG VG Freiburg, Mi. 14.11.2018, 13:30
« Antwort #16 am: 09. Januar 2019, 13:31 »
Ergänzend dazu:
https://www1.wdr.de/radio/kircheimwdr104.html

Reden von Gott in der Welt
Zitat
In fünf Radiowellen des WDR bringen die Kirchen jeden Tag neu ihren Glauben zur Sprache. Rechtlich hat das der NRW-Landtag im WDR-Gesetz ermöglicht. Die Verantwortung für diese so genannten Verkündigungssendungen liegt bei eigenen Rundfunkbeauftragten. Die kirchlichen Beiträge wollen ermutigen, wach machen oder auch trösten.
Zitat
Die kirchlichen Beiträge wollen ermutigen, wach machen oder auch trösten.

Ermutigt und wach gemacht haben haben die kirchlichen Beiträge (auch durch die Zwangsbeiträge), ob sie auch trösten, mag ich zu bezweifeln.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. Januar 2019, 23:03 von Bürger »

Tags: