Autor Thema: Audiopodcast Jörg Langer > Wie transparent ist die Transparenz von ARD/ZDF?  (Gelesen 554 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.681
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
wwwagner.tv, 11.05.2017

Interview mit Jörg Langer**
Studie: "Wie transparent ist die Transparenz von ARD/ZDF?"


Audiopodcast (~ 6:04 min)

Zitat
[..]
[0:40] Wenn Sie jetzt so’ne 100%-Skale hätten, wie transparent ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk?
[0:46] Das ist total schwer, weil man das sehr stark differenzieren muss in welchem Feld. Auf der einen Seite hat sich viel getan in den letzten Jahren, dass bestimmte Zahlen verständlich und auffindbar für die Bürgerinnen und Bürger aufbereitet werden. Wenn man dann aber ein Stückchen genauer reinsteigt und wissen will, was genau denn wofür aufgewendet wird, da stößt man recht schnell an die Grenze. [..]

Audiopodcast auf:
http://www.wwwagner.tv/?p=36130

**Jörg Langer, Produzent, Regisseur, Medienforscher
LANGER MEDIA research & consulting
http://www.langermediaconsulting.de/index.html

Otto-Brenner-Stiftung
https://de.wikipedia.org/wiki/Otto-Brenner-Stiftung


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: