Autor Thema: *Scharfe Verse* für Aktionstage, Stände in den Städten und Flugblätter  (Gelesen 1927 mal)

Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.028
An dieser Stelle soll eine Sammlung scharfer Verse für die nächsten Aktionstage, Stände in den Städten und Flugblätter entstehen. Wir müssen markante Sprüche benutzen, die einen Wiedererkennungswert haben und eine zielgerichtete assoziative Verknüpfung entstehen lassen.

Zwei Verse zum Aufwärmen:

ARD & ZDF gaukeln uns was vor,
vergessen geflissentlich Geschehenes zuvor.
Ungebeten drängen sie ins Haus, :-*
mit Nichtnutzer Belästigung kennen sie sich aus!


oder

ARD, ZDF macht uns nicht frei,
Genug GEZahlt für diesen Brei.
Wir schauen Euch nicht an,
Belästigt uns nicht dann!



Edit "Bürger":
Siehe bitte auch bereits bestehende Diskussionen zu diesem Thema u.a. unter
Sprech-Chöre Sammelthread bzgl Demos
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,4871.0.html
sowie auch
Plakat-Texte Sammelthread bzgl Demos
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3770.0.html
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 13:42 von Bürger »

Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.028
Historische Lügen, passend recycelt:

"Den Staatsrundfunk in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf!"

"Niemand hat die Absicht, einen Staatsfunk zu errichten!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.011
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Unter Zwang ist nicht gut,
das schafft nur des Bürgers Wut!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 13:04 von Viktor7 »

Offline TVFranz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Radiofrei - fernsehfrei - wachgeküßt!
radiofrei ........ fernsehfrei ....... wachgeküßt!
           
              Probiern Sie es aus!

------------------------------------------------------

Bei ARD und ZDF sitzen sie in der ersten Reihe 

              ob Sie wollen oder nicht!

------------------------------------------------------

Seit wir keinen Fernseher mehr haben, reden wir wieder miteinander.

------------------------------------------------------

Bei mir beginnt der Tag mit einem Lied auf den Lippen!

              Radio - was ist das denn?

------------------------------------------------------
                     
               Öffentlicher Rundfunk?

Nein Danke, .... mein Wohnzimmer soll sauber bleiben!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 13:07 von Viktor7 »
Bei ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe - ob Sie wollen oder nicht!

Je lauter Demokratie beschworen wird, desto weiter haben wir uns von ihr entfernt! Freie, selbstbestimmte Kulturen kennen das Wort garnicht. Sie leben es!

Erst sterben die Zeitungen und dann der Rundfunk!

Offline TVFranz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Radiofrei - fernsehfrei - wachgeküßt!
Ade du schöne Quote.
Ade du Harald Schmidt,
mich ödet deine Zote,
der Lanz wird nimmer fit,
der Bellut in der Jauch(e) steht,
den Gottschalk lauer Wind umweht..
Ade ihr Maskoparden, die Welt braucht andre Leut,
so drück ich nun aufs Knöpfchen, schalt aus das dumme Zeug.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bei ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe - ob Sie wollen oder nicht!

Je lauter Demokratie beschworen wird, desto weiter haben wir uns von ihr entfernt! Freie, selbstbestimmte Kulturen kennen das Wort garnicht. Sie leben es!

Erst sterben die Zeitungen und dann der Rundfunk!

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
Zur Erhöhung der GEZ-Steuer:
"Ach wie gut dass niemand weiß - alte Lügen, neuer Preis!"

Zur GEZ:
"Mist ist nur, dass alle wissen - auf Menschenrechte wird ge***en!"

Zu Tagesschau, heute & Co.:
"Mist ist nur, dass alle wissen - auf die Wahrheit wird ge***en!"
"Die Wahrheit stirbt zuerst."

ÖRR:
"Lügner aller Länder, vereinigt euch!"
"Bei ARD & ZDF reihern Sie in die ersten Sitze."


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 13:19 von Bürger »
Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
"GEZ: Big brother is watching you."

"Fernsehfrei und Spaß dabei!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Offline sergal

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Je mehr Rundfunkbeiträge wir zahlen
desto freier wird die Presse
desto öfter scheint die Sonne
und Wasser wandelt sich in Wein

(Quelle: von wo anders)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann rufe nicht die Menschen zusammen, um Holz zu sammeln, Aufgaben zu verteilen, und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
"Lügen haben kurze Beine -
Gniffke, zeig uns doch mal deine!"



Vielleicht eher für eine Rede geeignet:

Donald Trump, Wladimir Putin und Angela Merkel haben einen Termin beim lieben Gott.

Trump fragt den lieben Gott, wann denn Mexiko die Mauer bezahlen wird.
Antwort: "In 30 Jahren."
Darauf Trump: "Schade, dann bin ich nicht mehr im Amt."

Putin fragt den lieben Gott, wann Russland wieder so gefürchtet sein wird, wie es die Sowjetunion einst war.
Antwort: "In 50 Jahren."
Darauf Putin: "Schade, dann bin ich nicht mehr im Amt."

Merkel fragt den lieben Gott, ob die GEZ aufhören wird, Nichtnutzer des ÖRR zu terrorisieren.
Antwort: "Da muss ich passen. Aber wenn sie das tut, werde ich nicht mehr im Amt sein."


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 18:21 von DumbTV »
Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.618
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
[...]
Edit "Bürger":
Siehe bitte auch bereits bestehende Diskussionen zu diesem Thema u.a. unter
Sprech-Chöre Sammelthread bzgl Demos
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,4871.0.html
sowie auch
Plakat-Texte Sammelthread bzgl Demos
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3770.0.html
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Viktor7

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.028
Das sieht doch großartig aus. Viele glänzende Vers-Perlen mit Witz und Biss sind schon dabei.

Solche genialen Sprüche gehören auf die Plakate während der Aktionstage und Stände in den Städten drauf. So haben die Neuronen ihren Spaß und der potentielle Mitkämpfer will mehr.

Mit dem Spaß am Kämfen und weiter wachsenden Schar der Aktiven haben die GEZi-Spezies bald kein Boden mehr unter den Füßen und kippen um.

GEZi-Spezies! Wir kriegen euch bald am Kragen. In diesem Sinne:

ARD & ZDF gaukeln uns was vor,
vergessen geflissentlich Geschehenes zuvor.
Ungebeten drängen sie ins Haus, :-*
mit Nichtnutzer Belästigung kennen sie sich aus!


ARD, ZDF macht uns nicht frei,
Genug GEZahlt für diesen Brei.
Wir schauen Euch nicht an,
Belästigt uns nicht dann!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 18:45 von Viktor7 »

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
Noch eine Abwandlung von einem der oberen Verse:
"Tagesschau: Die Wahrheit stirbt noch vor der Sendung. Jeden Tag aufs Neue."

Und einige weitere Ideen...
"ÖRR & Nachrichten: Und wieder sehen wir betroffen, den Vorhang zu und alle Fragen offen."
(in Anlehnung an Brecht)

"GEZ & ÖRR: Die Seuche unserer Zeit - Verrückte führen Blinde."
(nach Willi Schüttelbier aka William Shakespeare)

"GEZ & ÖRR: Der Beginn einer wunderbaren Feindschaft"

"Der Bürger schlägt zurück. GEZ abschaffen!"
(in Anlehnung an Star Wars III)

"GEZ? Das geht sein’ sozialistischen Gang."
(Ossis wissen, was gemeint ist.)

"Nur die ÖRR-Lügen benötigen den Schutz durch die Verwaltungsgerichte. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
(in Anlehnung an Thomas Jefferson, kann aber auch ein anderer der frühen US-Präsidenten gewesen sein)

"Carpe diem statt GEZ!"
(lat. "Nutze den Tag!")

Ab 22 Uhr dann:
"Carpe noctem statt GEZ!"  >:D
(lat. "Nutze die Nacht!")


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 18:40 von DJ_rainbow »
Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 909
Ich weiß nicht, wer von euch schon mal oder öfters auf einer Demo war...?

Lange Verse bzw. Strophen eignen sich dort meiner Meinung nicht so gut, um Lärm zu machen und Aufsehen zu erregen. Den Text muss man sich ja auch merken können. Dazukommende dürfen nicht überfordert werden.

Kurz und bündig, ist leichter zu skandieren, deshalb zumindest zwischendurch immer wieder

z.B. (schon mal vorgeschlagen) :

Zitat
" Zwangsabgabe - weg damit ! "

gegebenenfalls auch

Zitat
" Rundfunkbeitrag - weg damit ! "

Eine nette Variante geht so: Der Mensch am Megaphone ruft z.B. "Zwangsabgabe" - Alle anderen antworten in Chor "Weg damit !!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 20:10 von Uwe »
AKTION (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
---> Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
---> WEIHNACHTSAKTION > Vollstreckungsstop, Brief an Intendant/-in
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25684.msg162250.html#msg162250

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
@ cecil:
Es geht ja auch um Transparente und Flyer.

-----

Noch einer, in Anlehnung an Asterix:
"GEZ-Steuer? Die spinnen, die Kölner!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 18:56 von DJ_rainbow »
Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Offline DJ_rainbow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Mein Kampf gegen die Zwangskassen-Stasi
"Ein Gespenst geht um in Deutschland, das Gespenst des ÖRR-befreiten Bürgers.“

-----

"GEZ & Justiz: Ein Herz und eine Seele."

-----

"Ein Platz an der Wahrheit? Nur ohne ÖRR!"

-----

"Eine Bürger ohne ÖRR ist wie ein Fisch ohne Fahrrad."

-----

"Freiheit statt GEZ!" / "Freiheit statt ÖRR!"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 19:39 von DJ_rainbow »
Ein Redakteur des ÖRR hat unbestritten die Fähigkeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diese Fähigkeit nutzt er dazu, seinen ÖRR ausschließlich die Spreu senden zu lassen.

Wer glaubt, dass der ÖRR verfassungskonform gelebt wird, glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Tags: