Autor Thema: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin  (Gelesen 3723 mal)

Offline abgezockter1984

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 337
LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« am: 29. April 2017, 10:28 »
GEZ-DEMO am 29.04.2017 LIVESTREAM: Auf ploetzlich.org (Weiterleitung zum Youtube-Kanal) stelle ich einen

GEZ-Boykott LIVESTREAM via YouTube

zur Verfügung, den ich um spätestens 12 Uhr starten werde.
Schaut einfach auf den Kanal auf Youtube vorbei. Sobald der Livestream online ist, wird er in der Video-Übersicht mit der Kennzeichnung LIVE aufgelistet. Einen Direktlink zum Livestream kann ich daher noch nicht anbieten. Ihr könnt auch in der Youtube-Suche nach "GEZ-Demo 29.04.2017 Berlin Livestream" suchen, um den Livestream zu finden. Der Kanal wird rein privat betrieben. Einen kurzen Teststream habe ich gestern gestartet, um zu schauen, dass nachher alles funktioniert.


Hinweis: Linksammlung zum Thema nunmehr unter
Aktionstag/ Demo 29.04.2017 - Berlin [Sammelthread]
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23154.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 21. Mai 2017, 16:21 von Bürger »

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.885
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #1 am: 29. April 2017, 13:07 »
13:05 Uhr:

Derzeit 42 Zuschauer


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 6 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline 1 Kieler_Jung

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #2 am: 29. April 2017, 13:33 »
watt läuft der Kameramann jetzt durch die Menge ?

ich wollte den zweiten Redner auch komplett hören, und nich datt wisch-und-waschi von drum herum.

 >:(   >:(   >:(


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Neocortex

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #3 am: 29. April 2017, 14:05 »
Kennt jemand die eben von Herrn Bölck erwähnte Entscheidung des BVerwG zur Zugangsfiktion (Quelle, AZ, etc.)? Unter hochinstanzliche Urteile bzgl. Bestreiten/Nachweis der Zustellung/Bekanntgabe (Zugangsfiktion) ist noch keine BVerwG-Entscheidung zu finden.


aktueller Querverweis:

Bundesverwaltungsgericht bestätigt die ständige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zum
Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen des Adressaten

BVerwG > Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23163.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. Mai 2017, 03:32 von Bürger »

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.885
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #4 am: 29. April 2017, 14:14 »
14:12 Uhr

Derzeit 46 Zuschauer


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 6 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.885
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #5 am: 29. April 2017, 15:03 »
15:00 Uhr

Derzeit 27 Zuschauer


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 6 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #6 am: 29. April 2017, 15:26 »
Vielen Dank, abgezockter1984 für die Live-Übertragung, super!! :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
                                                Curt Goetz

Offline Frühlingserwachen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #7 am: 29. April 2017, 15:27 »
Also schon soviel von RA Bölck. Die LRA sind Behörden. Und Proff. Koblenzer. Zahlung auf Vorbehalt gibt es im VWG nicht. Das Geld dürfte weg sein.

Und ein origineller Spruch. "Niemand hat die Absicht einen Rundfunkbeitrag zu bezahlen"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 980
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #8 am: 29. April 2017, 15:30 »
watt läuft der Kameramann jetzt durch die Menge ?

ich wollte den zweiten Redner auch komplett hören, und nich datt wisch-und-waschi von drum herum.

 >:(   >:(   >:(

Ja. Es wird anscheinend eine weitere ruhigere Kameraaufnahme später im Forum veröffentlicht.

Kennt jemand die eben von Herrn Bölck erwähnte Entscheidung des BVerwG zur Zugangsfiktion (Quelle, AZ, etc.)? Unter hochinstanzliche Urteile bzgl. Bestreiten/Nachweis der Zustellung/Bekanntgabe (Zugangsfiktion) ist noch keine BVerwG-Entscheidung zu finden.

Ja, das würde mich auch interessieren. Aktenzeichen?


aktueller Querverweis:

Bundesverwaltungsgericht bestätigt die ständige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zum
Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen des Adressaten

BVerwG > Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23163.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. Mai 2017, 03:32 von Bürger »
Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 980
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #9 am: 29. April 2017, 15:33 »
täuscht das, oder werden es immer mehr Leute, die demonstrieren?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline Frühlingserwachen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #10 am: 29. April 2017, 15:35 »
Meine größte Anerkennung für die Macher, und die dabei sind. So sehen Taten aus.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.102
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #11 am: 29. April 2017, 15:41 »
Es wird noch ein Video? in guter Qualität erstellt, von einer feststehenden Kamera.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline cecil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 980
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #12 am: 29. April 2017, 15:49 »
skandieren: "RUNDFUNKBEITRAG - WEG DAMIT ! "   :)

Toll, dass sie das auf die Beine gestellt haben!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Aktion (Kommunal-)Politik - aktiv gegen den Rundfunkbeitrag!
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22747.msg145375.html#msg145375
Rundfunkkommission+KEF anschreiben! Neues "Gebühren"konzept beeinflussen!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,24635.msg156254.html#msg156254
Anträge bei "Beitragsservice" / GEZ...
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30694.msg191769.html#msg1917

Offline Frühlingserwachen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #13 am: 29. April 2017, 15:51 »
Vor dem ARD-Haupstadtstudio schwer bewacht, vor was haben die Angst????


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline mb1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
Re: LIVESTREAM zur GEZ-Demo am 29.04.2017 in Berlin
« Antwort #14 am: 29. April 2017, 15:51 »
Kennt jemand die eben von Herrn Bölck erwähnte Entscheidung des BVerwG zur Zugangsfiktion (Quelle, AZ, etc.)? Unter hochinstanzliche Urteile bzgl. Bestreiten/Nachweis der Zustellung/Bekanntgabe (Zugangsfiktion) ist noch keine BVerwG-Entscheidung zu finden.

BVerwG 9 C 19.15 vom 15.06.2016 (Bestreiten des Zugangs mit Nichtwissen)
http://www.bverwg.de/entscheidungen/entscheidung.php?ent=150616U9C19.15.0
Leitsatz:
Bestreitet ein Dritter mit Nichtwissen, dass ein durch einfachen Brief übermittelter Verwaltungsakt dem Adressaten zugegangen ist, wird die Zugangsvermutung des § 122 Abs. 2 AO allein dadurch nicht erschüttert.


aktueller Querverweis:

Bundesverwaltungsgericht bestätigt die ständige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zum
Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen des Adressaten

BVerwG > Bestreiten des Zugangs eines Verwaltungsaktes durch Nichtwissen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23163.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. Mai 2017, 03:32 von Bürger »
Klage 2 eingereicht (03/2017)
Rundfunkbeitrag Zahlung: 01/2013 - heute: 339,64 €
Klage 1 rechtskräftig abgewiesen (01/2016)

Tags: