Autor Thema: Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland ausgeschrieben  (Gelesen 370 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.619
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland ausgeschrieben
« am: 27. Februar 2017, 14:37 »

Bildquelle: http://up.picr.de/26628844sb.png

Flurfunk, 26.02.2017

Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland ausgeschrieben


Zitat
Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) vergeben auch 2017 wieder einen gemeinsamen Medienkompetenzpreis. [..]

MDR-Intendantin Karola Wille ist in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Veranstalter zitiert:   
Zitat
"Medienkompetenz an alle Generationen zu vermitteln, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe unserer Zeit. Deshalb hat der Gesetzgeber auch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk beauftragt, dort tätig zu werden. In Anbetracht von Phänomenen wie Filterblasen und Fake News ist Medienkompetenz dringlicher denn je.“

Jede Kategorie ist mit einem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro dotiert. Die Auszeichnung der Gewinner wird am 10.6.2017, 10 bis 12 Uhr, im MDR Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt in Magdeburg stattfinden.

Weiterlesen auf:
http://www.flurfunk-dresden.de/2017/02/26/medienkompetenzpreis-mitteldeutschland-ausgeschrieben/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: