Verlinkte Ereignisse

  • Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr: 02. Juli 2016

Autor Thema: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr  (Gelesen 1948 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« am: 29. Mai 2016, 23:17 »
Hannover Info-Stand,

Samstag, 02.07.16

11 - 16 Uhr



genauer Standort wird noch bekannt gegeben.


Wahrscheinlich wieder Kröpke :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Anti-Raubritter

  • Gast
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #1 am: 02. Juni 2016, 17:05 »
Standortplatz: Karmarschstraße zwischen Blue House und Kröpcke-Center (Peek) vor dem Fahrstuhl


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #2 am: 27. Juni 2016, 17:03 »
Mitteilung eines Mitstreiters: :)

Zitat
Hallo,

am kommenden Samstag haben wir ja einen Infostand in Hannover geplant.

Wer ist dabei?
Wann wollen wir starten? Aufbau?
Wer bringt das Pavillion mit?

Ich komme und bringe ein paar Flyer und ein Banner für das Pavillion mit.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #3 am: 27. Juni 2016, 17:53 »
Und eine Antwort darauf, auf dass sich noch weitere Mitstreiter finden  :) 8)

Zitat
Ich bin auf alle Fälle dabei und kann Pavillon und 3 Tische (und Kaffee!) mitbringen.
Aufbau um 10.30? 10.45? Oder direkt um 11.00?
Grüße


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Anti-Raubritter

  • Gast
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #4 am: 27. Juni 2016, 19:06 »
Aufbau 10:45 Uhr müsste reichen.

Materialien zum Auslegen bringe ich mit.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #5 am: 01. Juli 2016, 21:36 »
Kleine Erinnerung

Hannover Info-Stand,

Samstag, 02.07.16

11 - 16 Uhr


Ich wünsche gutes Gelingen :) ;D 8)

Vielen lieben Dank für Euer unermüdliches Engagement, danke schön :)

Man sieht sich am Sonntag, freue mich schon. 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Anti-Raubritter

  • Gast
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #6 am: 02. Juli 2016, 19:45 »
Der Wettergott hat es gut mit uns gemeint! ;)

Bis zum erreichen des Standortes in der Hannover Innenstadt hatte es teilweise noch ein wenig (bis viel) geregnet. Glücklicherweise fing das schlechte Wetter erst wieder zum Abbau des Infostandes an.
Der Infostand war recht gemütlich. Der Zustrom war kontinuierlich, trotz der begonnenen Ferienzeit in Niedersachsen. Ausgelegt hatten wir folgende Materialien:
- GEZ Boykott Flyer
- Abgewandelter GEZ Boykott Flyer mit Verfahrensweg eines Mitstreiters
- Neuer NI Flyer zum Gutachten des wiss. Beitrats des BMF
- Unternehmensstruktur des ÖRR (zur Einsicht)
- Aufkleber der AG Niedersachsen
Die Materialien sind auch zu finden unter: http://www.rundfunk-reform-niedersachsen.de/informationsmaterial

Unter Berücksichtigung der Anzahl der Interessenten und der geführten Gespräche war die Durchführung des Infostandes recht erfolgreich.

Im Anhang ein Bild des Infostandes nach dem Aufbau.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Hannover Info-Stand, Sa. 02.07.16, 11-16 Uhr
« Antwort #7 am: 02. Juli 2016, 20:22 »
Vielen lieben Dank für Euer Engagement :)

Hatte mir auch den Wetterbericht für Hannover angesehen und schon Schlimmes erwartet ???

Toll, dass ihr trotzdem das Zelt aufgebaut habt und Glück hattet.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: