Autor Thema: Sie hat den Kanal voll - Sieglinde Baumert in Erzwingungshaft  (Gelesen 54682 mal)

Offline gerechte Lösung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 841
Re: Sie hat den Kanal voll - Sieglinde Baumert in Erzwingungshaft
« Antwort #240 am: 26. Juni 2016, 21:53 »
NDR Zapp > Baumert: "Ein Angebot mitfinanzieren, das ich ablehne?"
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,18755.0.html
und dort dann
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Warum-ein-Angebot-mitfinanzieren-dass-ich-ablehne-,stellungnahme134.html
Zitat
Ich denke, diese Frage, ob es das wert war, sollten Sie der Finanzverwaltung des Landratsamtes Wartburgkreis, dem Amtsgericht Bad Salzungen, dem Landgericht Meiningen und dem Obergerichtsvollzieher des Amtsgerichtes Bad Salzungen stellen. Nach den mir vorliegenden Schriftstücken sind dies die Entscheidungsträger, die sich für eine Inhaftierung entschieden haben.
[...]

Danke. Das klingt gut.
Es gibt immer nur Einen, der da zu unterschreiben hat. Einen Einzigen und nicht mehr.
Wer könnte da ein wenig übereifrig gewesen sein? Wollte etwa Einer frühzeitig befördert werden?
Der OGV?, ein Richter, ein anderer Bediensteter?
An Stelle von Frau Baumert, hätte Mr.X doch mal Akteneinsicht beantragt. Dort steht es schwarz auf weiß geschrieben, wer (welche konkrete Person) das
widerrechtlich
(da es die LRA hätte tun müssen, die Rundfunkanstalt des Landes, eigentlich der Thüringer Rundfunk,, hier wohl MDR - eine Dreilandesanstalt,,, eine Landesanstalt ist lt. Mr.X die Anstalt eines Landes und nicht die von drei Ländern,,, Hoheitsrecht innerhalb des Landes und nicht über Ländergrenzen hinweg,,, Rundfunk ist angeblich : Ländersache)
in die Wege geleitet hat.


kurzer Nachtrag:
Auch hier zeigt sich, dass man eigentlich nicht durchblickt.
Und da man bundesweit nicht durchblickt, kommt es eben zu diesen Beschlüssen, wie wir sie kennen. Mr.X könnte schreien, wenn immer ein Schreiben von nem Gericht kommt. Aufs Problem eingehen ist nicht angesagt. Nur Dummgeschwafel.
Bei Mr.X z.B. der GV, der da als Gläubiger den BS angibt,, Richter, die den Gläubiger aus einer Mischung von LRA und BS angeben usw. usf. .


hier liest Mr.X :
http://www.focus.de/finanzen/recht/sie-hat-nicht-gezahlt-das-ist-der-wahre-grund-warum-die-gez-verweigerin-aus-der-haft-entlassen-wurde_id_5409507.html
Zitat
Daraufhin verhängte das Amtsgericht im September 2015 auf Antrag des
MDR
einen Haftbefehl zur Erzwingung der Vermögensauskunft.

seltsam!

Der MDR? klingt nicht gerade schlüssig. Der BS? Wäre eher möglich, aber wieso gerade hier?
Es ergibt kein Bild.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 28. Juni 2016, 01:52 von Bürger »

Tags: