Autor Thema: 2. Aktionstag 10.10.15 in Nürnberg, Pfannenschmiedsgasse  (Gelesen 2213 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.611
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
2. Bundesweiter Aktionstag

10.10.15 in Nürnberg,

Pfannenschmiedsgasse

von 10.00 – 18.00 Uhr


Es sind verschiedene Aktionen geplant:

Postkartenaktionen


Gutachten des Bundesfinanzministeriums anfordern auf dem Postwege
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12835.0.html

Post an Frau Dr. Angela Merkel
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,14952.msg99749.html#msg99749

Entweder mit der vorbereiteten Postkarte (0,45 € Briefmarke drauf) Absender
und eigener Text (Wünsche, Kritik, Anregung etc.)

oder aber auch als email möglich, benötigte Zeit: 5 Minuten und gut :)


Unterschriften sammeln für die Petitionen („Wo kann ich unterschreiben?“)

Flyerverteilen, präsent sein.

Siehe auch allgemeiner Übersichtslink mit allen Städten:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,13544.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 11. September 2015, 21:22 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.611
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: 2. Aktionstag 10.10.15 in Nürnberg, Pfannenschmiedsgasse
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2015, 21:28 »
Große Erinnerung

2. Bundesweiter Aktionstag

10.10.15 in Nürnberg,

Pfannenschmiedsgasse

von 10.00 – 18.00 Uhr


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline RAFA

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
Re: 2. Aktionstag 10.10.15 in Nürnberg, Pfannenschmiedsgasse
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2015, 23:40 »
Heute war's echt schwierig, weil die fränkische anti-GEZ-Truppe musste sich nun aufteilen auf Nürnberg und Fürth - in jeder Stadt war ein extra Stand. Kalt war's auch! Wir habens aber gut hingekriegt und in beiden Städten zusammen heute rund 700 Unterschriften für die Bayern-Peti zusammen gekriegt!



Nun bin ich aber echt froh, dass das der letzte Stand für dieses Jahr war: 8 Stände in Nürnberg und 6 Stände in Fürth haben wir gemacht.

Ich habe heute die ganzen Utensilien für den Stand aufgeräumt (bisher war das alles immer in meinem Schlafzimmer rumgelegen, hab ich ja alle 2 Woche gebraucht. Aber jetzt ist Ende damit): Die ganzen Kugelschreiber für die Peti liegen jetzt in meinem Schreibtisch, die weißen Tücher sind in der Dreckwäsche und werden ab sofort wieder als Bettlaken verwendet, der Aufbau von meinem "GEZ-Wägelchen" steht jetzt in der Küche als Küchenregal und die Biertische und -bänke stehen wieder im Gerätekeller und sind jetzt wieder Gartenmöbel für nächsten Sommer.

Jetzt bin ich andererseits auch fast ein bisschen traurig...  :-[: end of an era


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

www.GEZnoch.de - die fränkische anti-GEZ-Site mit allen Nürnberg/Fürth-Terminen (allmächd!)

Offline Philosoph

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
  • Ich verhandle nicht mit Terroristen.
Re: 2. Aktionstag 10.10.15 in Nürnberg, Pfannenschmiedsgasse
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2015, 20:56 »
So sieht es jetzt mit der Bayern-Petition aus:




Und so ging es uns in Fürth


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bayern

Widerspruchsverfahren: §§ 69-73 VwGO (Bundesrecht)

BVerfG zu Sonderbeiträgen: "Weinabgabe" - B. v. 4.2.1958 (2 BvL 31, 33/56); "Berufsausbildungsabgabe" - BVerfGE 55,274, U. v. 10.12.1980; "Kohlepfennig" - BVerfGE 91, 186, B. v. 11.10.1994; "Straßenbaubeiträge" - B. v. 25.6.2014, 1 BvR 668/10.

BVerwG zu VA: B. v. 30.8.2006, 10 B 38.06; U. v. 23.8.2011, 9 C 2.11.

Tags: