Verlinkte Ereignisse

  • 2. Bundesweiter, gleichzeitig regional stattfindender Aktion: 10. Oktober 2015

Autor Thema: 2. Bundesweiter, gleichzeitig regional stattfindender Aktionstag, 10.10.15  (Gelesen 7729 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.608
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
2. Bundesweiter, gleichzeitig regional stattfindender Aktionstag, Sa. 10.10.15



Teilnehmende Städte bislang:

Berlin

Zeit: 10 - 18 Uhr, Ort: Nollendorfstrasse Ecke Maassenstrasse, Berlin
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15999.msg106334/topicseen.html#msg106334


Braunschweig


Zeit: 11 - 16 Uhr Ort: Ringerbrunnen, Braunschweig
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15778.msg104921/topicseen.html#msg104921

Bremen

Zeit:.....Ort:.....
Link:.....

Essen

Zeit: 10 -16 Uhr Ort: Kettwiger Straße 1, Essen (Ruhrgebiet)
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15946.msg105956.html#msg105956

Frankfurt


Zeit: 12-15 Uhr Ort: Friedberger Platz, Frankfurt
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15900.msg105698/topicseen.html#msg105698

Freiburg

Zeit:11-17 Uhr Ort: Platz Unterlinden, Freiburg
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15990.msg106264.html#msg106264

Fürth (Bayern)

Zeit: 10-18 Uhr Ort: Schwabacher Straße vor der Apotheke, Fürth (Bay.)
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,14452.msg96609.html#msg96609


Hamburg

Zeit:11.00 Uhr - 16.00 Uhr Ort: Hamburg Innenstadt, Ida Ehre Platz / Mönckebergstrasse
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15952.msg106015.html#msg106015


Hamm (Westfalen)

Zeit:.... Ort:......
Link:......

Hannover

Zeit: 10.30-17.30 Uhr Ort: Kröpke vor H&M am U-Bahnaufgang vor H&M, Hannover
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15852.msg105397/topicseen.html#msg105397

Karlsruhe

Zeit: 12 - 15 Uhr Ort: Europaplatz, Karlsruhe
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15854.msg105400/topicseen.html#msg105400

Konstanz

Zeit: 11 - 17 Uhr Ort: Obermarkt, Konstanz
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15853.msg105399/topicseen.html#msg105399

München

Zeit:......Ort:......
Link:......

Münster (Westfalen)

Zeit: 12 - 15 Uhr  Ort: Bahnhofsausgang, Hamburger Straße, Münster
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15965.msg106060.html#msg106060

Nürnberg

Zeit: 10-18 Uhr Ort: Pfannenschmiedsgasse, Nürnberg
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,14451.msg96608/topicseen.html#msg96608

Regensburg

Zeit: 13-17 Uhr  Ort: Europabrunnen, Regensburg
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,14637.msg97766/topicseen.html#msg97766


Stuttgart

Zeit: 11-18 Uhr Ort: Königstr. 45, am Abgang zur U-Bahnhaltestelle Rotebühlplatz, Stuttgart
Link: http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15731.msg104658/topicseen.html#msg104658


Klasse, die ersten Städte sind schon verbindlich dabei, freue mich riesig über Zuwachs ;) ;D >:D.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. Oktober 2015, 20:37 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.608
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Hallo liebe Mitstreiter,

mal wieder eine Aktualisierung, siehe selber.

Es ist gar nicht so einfach, aktive Mitstreiter zu finden, aber siehe aktiver Alleinmitstreiter in Karlsruhe Danke schön 8)

Da es aber auch sehr wichtig ist, andere Aktivitäten im Auge zu behalten,

gehen halt einige Mitstreiter zur Großdemo TTIP am 10.10.15 in Berlin.

Es werden aus verschiedenen Städte Mitstreiter erwartet.

(Gerne bei mir als PM melden, damit man sich vor Ort treffen kann)

Freue mich schon darauf. :) :laugh: 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.608
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Hallo liebe Mitstreiter,

na, das sieht doch schon toll aus.

Die Eckdaten für den Stand in Freiburg sind eingetragen.

Münster bastelt noch an seiner Genehmigung, sieht aber gut aus (aller Anfang ist schwer :) )

Für Berlin zeichnet sich zusätzlich eine sehr große Teilnahme von Mitstreitern für die Großdemo in

Berlin ab 12 Uhr ab (Thema: TTIP)

Start der Demo ab 12 Uhr ab Hauptbahnhof Berlin.

Vorschlag:

Treff der Mitstreiter ab 11.45 Uhr am Samstag, den 10.10.15

Ausgang Hauptbahnhof Berlin zum Bundestag hin


(dahin, wo die Nummern der Bahnsteiggleise niedriger werden)

Erkennungszeichen:

Irgendetwas "GEZ"-mässiges.

Da sich der Runde Tisch in Berlin für die Aktion am 10.10.15 nochmal morgen treffen wird,

werden bzgl. dieser Berliner Aktion der Mitstreiter noch weitere Informationen folgen :) 8)

Bin selber schon riesig gespannt, man sieht sich :) ;D 8) >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 06. Oktober 2015, 23:03 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.608
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
So liebe Mitstreiter,

Endspurt!

Es fehlen noch einige Daten bei verschiedenen Städten.

Habe mehrfach versucht, die Mitstreiter zu kontaktieren.

Beim letzten Mal hat sich ja z.B. München auch auf den

letzten Drücker der Liste angeschlossen.

Wir sind mal gespannt, würde mich riesig freuen.

Wunderschön auch, dass diesmal viele neue Städte dabei sind.

Es haben sich bei diesen Städten sehr aktive Kerngruppen gebildet.

Danke schön :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: