Autor Thema: Suche Mitstreiter (für Runden Tisch) aus Bitburg-Prüm (RLP)  (Gelesen 163 mal)

Offline lieven

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
Runder Tisch in Raum Bitburg-Prüm

Dringend Mitstreiter gesucht –
sowohl um gegenseitig lokal austauschen zu können als auch zu motivieren und zu helfen.

Ich selbst habe schon einige Jahre mit diesen BS Kladderadatsch zu tun – bin nach einen Widerspruchsbescheid vor Gericht gegangen was natürlich auf der übliche Weise abgewiesen wurde und habe nun seit einige Monate die Berufung beantragt.

Bei Interesse bitte melden und vielleicht auch gleich Datum und Ort vorschlagen – hoffentlich irgendwo im Kreis Bitburg oder Prüm? Habe auch im örtlichen Wochenspiegel zu diesem Thema eine Kleinanzeige geschaltet.
Freue mich auf interessierte Meldungen

Lieven


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. März 2017, 12:39 von DumbTV »
A refusal to accept responsibility for one´s own actions is the greatest self-indulgency of all [source not known]

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.610
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Suche Mitstreiter (für Runden Tisch) aus Bitburg-Prüm (RLP)
« Antwort #1 am: 04. März 2017, 00:21 »
Hinweis - falls nicht bereits berücksichtigt:
Gern auch Forum-Mitglied "karlsruhe" kontaktieren
http://gez-boykott.de/Forum/index.php?action=profile;u=7649
...kann ggf. Tipps und "Starthilfe" geben bzw. ist wohl auch interessiert an Rückmeldungen bzgl. neuer Runder Tische.
Gute Erfolge dann... ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 04. März 2017, 08:36 von karlsruhe »
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]