Autor Thema: Grundausstattung Widerstandskeimzelle  (Gelesen 3266 mal)

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.137
Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« am: 15. März 2015, 15:09 »
Grundausstattung Widerstandskeimzelle

Faltpavillon 3x3m
Gewicht ca. 15 kg; Preis ca. 40 € bis 50 € (Stahl-Faltpavillon)
Beispiele:
www.ebay.de/itm/381083574390
www.ebay.de/itm/311177985708
www.ebay.de/itm/281369646743

Gewicht ca. 11 kg; Preis ab ca. 60 € (Alu-Faltpavillon)
Beispiel:
www.ebay.de/itm/310982137594

Tische - am sinnigsten 3tlg. Set
Gewicht ca. 11-15 kg; Preis ca. 45 € - 60 €
Beispiele:
www.ebay.de/itm/201196012976
www.ebay.de/itm/381165723662
www.ebay.de/itm/271780764092

optional:
Transportkarre - zum Hin- bzw. Rücktransport der o.a. Einrichtung;
vor Ort mit entspr. Equipment zum "Pappkamerad" umzufunktionieren !!!
Gewicht ca. 3-5 kg; Preis ca. 20 € - 35 €
Beispiele:
www.ebay.de/itm/321694741818
www.ebay.de/itm/121454996300
www.ebay.de/itm/251805760919
lidl-Karre

optional:
Falthocker
Gewicht ab 500gr.; Preis ca. 6 €
Beispiele:
2 Stk. www.ebay.de/itm/330871114003
5 Stk. www.ebay.de/itm/330871112723


Beispielberechnung:
Faltpavillion  (Stahl) zu 42,99 €
Tische zu 54,99 €
Transportkarre zu 21,99 €
5 Hocker zu 22,97 €
Summe: 142,94 €

Gruß
Kurt


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. März 2015, 15:17 von Kurt »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 4 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Miklap

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 327
  • Status: Klage noch in Arbeit
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #1 am: 15. März 2015, 15:19 »
Damit kommst du früher oder später nicht mehr mit aus!!!
Die bessere Alternative wäre 3x hiervon = http://www.ebay.de/itm/Professionelles-Festzelt-Bierzelt-25-x-45-m-/161603380550?pt=DE_Haus_Garten_Garten_Pavillons_Partyzelte&hash=item25a04fe546

 >:D >:D >:D

Bedenke dass nur ein kleiner Prozentsatz Wiederstand leistet..
Wenn aber erkannt wird, dass ein Wiederstand eine beachtliche Präsenz wiederspiegelt, ist man bereiter sich anzuschließen!  (#)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, daß sie demokratische Rechte mißachtet.”
Dr. Gustav Heinemann, Bundespräsident (1969 –1974 )

Offline Der_Heinrich

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #2 am: 15. März 2015, 15:21 »
Als Demonstration anmelden? Oder was ist das, wenn man sich damit auf den Rathausplatz stellt?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.137
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #3 am: 15. März 2015, 15:32 »
Hallo zusammen,

Mensch Leute - zerredet doch bitte nicht den thread  :-X

Hatte gehofft daß hier weitere Anregungen/Ideen reinkommen !?  :o

Hinweise/ Erfahrungsberichte zum
Anzeigen/ Anmelden von Versammlungen/ Info-Ständen


Gruß
Kurt


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 4 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Reiner_W

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #4 am: 15. März 2015, 16:01 »
Hallo an alle,

die Idee gefällt mir.

Es geht in erster Linie um Aufklärung, Meinungsaustausch, gleichgesinnte finden und raus aus der Anonymität des Inernets auf die Strasse und Präsenz zeigen. Am Ende kann nur eine starke entschlossene Gemeinschaft etwas erreichen. Und das klappt nur so.
Außerdem heißt es auch: Keimzelle. Da kann was großes draus werden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.049
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #5 am: 15. März 2015, 16:35 »
@Kurt
danke für diese tollen Infos.
Habe heute mal wieder neue Keimzellen gefunden, die sehr dankbar für solche Infos sind, da wir ja wohl noch mit ein paar Jährchen rechnen müssen.

Neu: Hannover, in Arbeit Hildesheim etc.

Danke schön ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft,
sondern aus unbeugsamem Willen.
Mahatma Gandhi


Video: 4 mutige Frauen: Haft und Haftbefehl
https://youtu.be/YlaMrsz674I 

Aktionstag in Berlin: 29.04.17
https://www.youtube.com/watch?v=RoI5mqneKYw

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 236
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #6 am: 25. März 2015, 21:24 »
@Kurt
Hier ein Foto vom 1. Infostand in Frankfurt.
Mit so wenig Gepäck, kann man schon was auf die Beine stellen  :)

Tische und Zelt waren von Amazon, hab den Link gerade nicht parat....
ich reiche es nach  ;)



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 236
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #7 am: 25. März 2015, 21:36 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline PersonX

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.319
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #8 am: 25. März 2015, 21:39 »
die Tische gab es auch in Dresden, für nur 29,- beim discount baumarkt

http://www.b1-discount.de/

vielleicht habt Ihr ja einen um die Ecke


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Beim Benutzen von Geräten mit zu kleinem Bild werden öfters Zeichen nicht richtig eingegeben auch nicht immer sauber kontrolliert, wer also solche Zeichenfehler findet z.B. "ein" statt "eine", darf diese behalten, wenn der Inhalt des Textes nicht völlig entstellt wird.

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.137
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #9 am: 25. Juli 2015, 11:42 »
Ab Donnerstag, 30.07.2015 bei lidl:
POWERFIX® Multifunktionstischset, 3-teilig für 39,99 €



http://www.lidl.de/de/powerfix-multifunktionstischset-3-teilig/p200112

Gruß
Kurt


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. April 2017, 01:35 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 4 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.137
Re: Grundausstattung Widerstandskeimzelle
« Antwort #10 am: 08. April 2017, 11:22 »
Ab Mittwoch, 12.04.2017 bei Aldi-Süd
WORKZONE® Multifunktionstischset, 3-teilig für 39,99 €



https://www.aldi-sued.de/de/angebote/angebote-ab-mittwoch-12-april/detailseite-kw15-mi120417/ps/p/workzone-multifunktionstisch-3-teilig-12042017/

Gruß
Kurt


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. April 2017, 01:35 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 4 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."