Autor Thema: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?  (Gelesen 5386 mal)

Offline Asterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« am: 23. Oktober 2014, 19:29 »
...eben diese Frage, wieso geht das (jedenfalls bei mir) nicht?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 09:00 von Bürger »

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.440
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2014, 20:06 »
eben diese Frage, wieso geht das (jedenfalls bei mir) nicht?
...um ein wenig das "Chaos" zu "beherrschen" ;)
User "karlsruhe" wäre der richtige Ansprechpartner....
...bzw. gingen Vorschläge auch in Threads wie diesem hier ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 09:00 von Bürger »
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline Asterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #2 am: 23. Oktober 2014, 20:52 »
Zitat
...um ein wenig das "Chaos" zu "beherrschen" ;)
* Großes Lob!! *  ;)

Ich meine, hier wäre aber eine Funktion sinnvoll, mit der man eine gewünschte Tischrunde ankündigen kann.
Was hältst du davon, wenn ihr in jedem Bundesland ein Thread für "Gewünschte Neugründung" o.ä. einrichtern würdet?
Dann könnten sich dort die Leute eintragen, die Interesse, aber keinen Tisch in der Nähe haben.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 09:01 von Bürger »

Offline spreefischer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #3 am: 23. Oktober 2014, 21:06 »
einfach an Karlsruhe eine pn schicken und dann wird das für dich eingerichtet, so hab ich das verstanden  :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 09:00 von Bürger »

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.440
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2014, 09:04 »
Ich meine, hier wäre aber eine Funktion sinnvoll, mit der man eine gewünschte Tischrunde ankündigen kann.
Was hältst du davon, wenn ihr in jedem Bundesland ein Thread für "Gewünschte Neugründung" o.ä. einrichtern würdet?
Dann könnten sich dort die Leute eintragen, die Interesse, aber keinen Tisch in der Nähe haben.
Gegenvorschlag:
Ich habe mir zwischenzeitlich erlaubt, den Betreff dieses Threads leicht zu modifizieren...
Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
...mit dem Hintergedanken, genau das hier zu tun bzw. tun zu lassen.
(...auch um den administrativen/ Moderatoren-Aufwand in Grenzen zu halten ;) und erst mal zu schauen, wie's läuft)

Der Reigen ist eröffnet: Nur zu ;)

Vorschläge also bitte ab *hier*...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline Asterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2014, 11:55 »
Kann man so machen,  ich gebe jedoch zu bedenken, dass m.E. die logische Abfolge eine andere ist, wenn unser Ziel ist, möglichst einfach und schnell möglichst viele Menschen an die besagten Tische zu bekommen. Wenn also Effizienz ein wesentliches Kriterium ist,  erlaube ich mir, einen anderen Vorschlag zu unterbreiten:

Wer mehr oder minder zufällig bis zum Board "Runde Tische" gefunden hat (er muß ja erst mal über "Erlebnise und Aktionen" dahin finden  ::) )  steht vor der Liste der Bundesländer. Da sehe ich natürlich zuerst mal in meinem Bundesland nach.  Nun stellt man fest, dass es im eigenen Wohnbereich keinen Tisch gibt  :-\ . Genau Jetzt sollte der potentielle Tischgründer wissen, wie sie/er an einen neuen Tisch in der gewünschten Region anbieten kann ;D.  - nämlich im oben angepinnten Thema:"Neue Tische vorschlagen" o,ä.   8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 21:27 von Bürger »

Offline karlsruhe

  • Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.989
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2014, 12:37 »
Am besten einen eigenen Thread eröffnen, so fällt das Finden in diesem Board weg:
Z.B. Suche Mitstreiter für eine Runden Tisch in.......Hintertupfingen oder Umgebung.

Da können dann andere sich äußern.

Ich beobachte solche Threads und wenn z.b. 3-4 Leute gefunden sind,
mache ich konkrete Vorschläge, die dann für die interessierten Mitstreiter zur "Diskussion" stehen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft,
sondern aus unbeugsamem Willen.
Mahatma Gandhi


Video: 4 mutige Frauen: Haft und Haftbefehl
https://youtu.be/YlaMrsz674I 

Aktionstag in Berlin: 29.04.17
https://www.youtube.com/watch?v=RoI5mqneKYw

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.440
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2014, 23:12 »
Wer mehr oder minder zufällig bis zum Board "Runde Tische" gefunden hat (er muß ja erst mal über "Erlebnise und Aktionen" dahin finden  ::) )  steht vor der Liste der Bundesländer. Da sehe ich natürlich zuerst mal in meinem Bundesland nach.  Nun stellt man fest, dass es im eigenen Wohnbereich keinen Tisch gibt  :-\ . Genau Jetzt sollte der potentielle Tischgründer wissen, wie sie/er an einen neuen Tisch in der gewünschten Region anbieten kann ;D.  - nämlich im oben angepinnten Thema:"Neue Tische vorschlagen" o,ä.   8)
...nachvollziehbar + zustimmbar. Hatte ich auch im Hinterkopf. Momentan schlicht ein - vielleicht minimales - Logistik-/Ressourcen-Problem. Leider gibt es aber noch 1.000 andere ähnlich geartete "minimale" Logistik-/Ressourcen-Probleme, die in Summe eben nur Schritt für Schritt abgearbeitet werden können.
Da steht immer auch die manchmal nur intuitive Entscheidung zwischen "wichtig" und "dringlich"...
Wir behalten es im Auge. Bitte etwas Geduld :angel:

Zwischenzeitlich ersatzweise also erstmal
Vorschläge für neue "Runde Tische" bitte ab *hier*... :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 25. Oktober 2014, 11:12 von Bürger »
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline Asterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2014, 11:03 »
OK, also Mut zur Lücke...  :'(

Dann zum Thema: Ich suche Interessenten für einen RT im zentralen Münsterland....


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.440
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2014, 23:26 »
...hier das "digitale Taschentuch" ;)
    
Mitstreiter für Runden Tisch in Münster und Umgebung gesucht
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11720.0.html

im Bundesland-Unter-Board:
Nordrhein-Westfalen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/board,57.0.html

Gut so?
Im Sinne des Erfinders?
Für Münster dann also bitte *dort* weiter... :D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline Asterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2014, 18:46 »
Na also, geht doch!!  ;D
Danke!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. Oktober 2014, 21:07 von Bürger »

Offline karlsruhe

  • Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.989
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2014, 19:02 »
Hallo liebe Mitstreiter,

aber es geht jetzt bei dem anderen Thread weiter
Mitstreiter für Runden Tisch in Münster und Umgebung gesucht
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11720.0.html

bitte am besten dort eintragen,danke schön


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. Oktober 2014, 21:08 von Bürger »
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft,
sondern aus unbeugsamem Willen.
Mahatma Gandhi


Video: 4 mutige Frauen: Haft und Haftbefehl
https://youtu.be/YlaMrsz674I 

Aktionstag in Berlin: 29.04.17
https://www.youtube.com/watch?v=RoI5mqneKYw

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.440
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #12 am: 26. Oktober 2014, 21:09 »
...ungeachtet dessen
weitere Vorschläge für neue "Runde Tische" bitte ab *hier*... :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]

Offline Spartakus

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
Re: Vorschläge für neue "Runde Tische" erstellen...?
« Antwort #13 am: 25. Januar 2017, 00:03 »
Wie wäre es mit einem virtuellen "Runden Tisch" via Skype Videochat? Es gibt zu viele Einzelkämpfer, die nicht in einer Großstadt leben und keine sozialen Kontakte haben, diese aber dringend bräuchten.
Wenn sich mehr als 5 Personen dafür interessieren, dann mache ich das möglich. Bitte um Rückmeldung! 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln