Autor Thema: Aktionstag 28.02.15 in Dresden Dr. Külz-Ring/Ecke Seestrasse  (Gelesen 2047 mal)

Offline karlsruhe

  • Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.714
Aktionstag 28.02.15 in Dresden

Dr. Külz-Ring/Ecke Seestrasse

von 9 -  21 Uhr



Es sind verschiedene Aktionen geplant.

Weitere Infos werden folgen.

Ein schöner Schichtplan ist schon angelegt.

Bei dieser Zeitspanne freuen sich die Dresdner und Umgebung über jeden weiteren Mitstreiter

und sei es nur für 1-2 Stunden.

Bei Interesse bitte beim Forumsuser: "Bürger" melden.


Siehe auch allgemeiner Übersichtslink mit allen Städten:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12035.msg81069.html#msg81069


Unterschriftenaktion: http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wieder. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 08. Februar 2015, 14:49 von karlsruhe »
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft,
sondern aus unbeugsamem Willen.
Mahatma Gandhi

Klagen: WDR >750, NDR 524 +1, BR > 501
MDR >  401, RBB > 334, SWR > 601 VG NW + 1
HR > 388, VG Fr > 9, 02.08.16  VG Ka >9 VG SIG 1

Video Intendantengehälter:
https://www.youtube.com/watch?v=ZVsmxwE6mkI

Tübinger Urteil 16.09.16! :) http://lrbw.juris.de/cgi-bin/laender_rechtsprechung/document.py?Gericht=bw&nr=21332

Offline karlsruhe

  • Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.714
Re: Aktionstag 28.02.15 in Dresden Dr. Külz-Ring/Ecke Seestrasse
« Antwort #1 am: 27. Februar 2015, 20:23 »
Große Erinnerung

Aktionstag 28.02.15 in Dresden

Dr. Külz-Ring/Ecke Seestrasse

von 9 -  21 Uhr


Extralink:
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12903.0.html


Unterschriftenaktion: http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wieder. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 27. Februar 2015, 20:35 von karlsruhe »
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft,
sondern aus unbeugsamem Willen.
Mahatma Gandhi

Klagen: WDR >750, NDR 524 +1, BR > 501
MDR >  401, RBB > 334, SWR > 601 VG NW + 1
HR > 388, VG Fr > 9, 02.08.16  VG Ka >9 VG SIG 1

Video Intendantengehälter:
https://www.youtube.com/watch?v=ZVsmxwE6mkI

Tübinger Urteil 16.09.16! :) http://lrbw.juris.de/cgi-bin/laender_rechtsprechung/document.py?Gericht=bw&nr=21332

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.136
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Aktionstag 28.02.15 in Dresden Dr. Külz-Ring/Ecke Seestrasse
« Antwort #2 am: 28. Februar 2015, 23:30 »
...siehe Kurzbericht unter

Sa, 28.02.2015 von 9-21 Uhr - Bundesweiter Info-Tag "Rundfunkbeitrag" - DRESDEN
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12903.msg89347.html#msg89347


Unterschriftenaktion: http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wieder. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Der "Rundfunkbeitrag" - Vielfach. Unsozial. Verfassungswidrig.
ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Klagegründe/ Argumente/ Vorgehen nach BVerwG März und Juni 2016 [Sammelthread]